Fotodiox Pro Objektivadapter Leica M (M39/L39) Kamera für Leica-Objektiven mit Gewindeanschluss 6-Bit M-Codierung 50mm/75mm

45,95 

Fotodiox Pro Objektivadapter Leica M (M39/L39) Kamera für Leica-Objektiven mit Gewindeanschluss 6-Bit M-Codierung 50mm/75mm

 

Artikelnummer: L39-50-LM-P-6B Kategorien: ,

Fotodiox Pro Objektivadapter Leica M (M39/L39) Kamera für Leica-Objektiven mit Gewindeanschluss 6-Bit M-Codierung 50mm/75mm

 

Fotodiox Pro-Objektivadapter mit Leica 6-Bit M-Codierung L39/LTM (x0,977 Pitch) Leica-Objektiven mit Gewindeanschluss an Leica M-Mount-Messsucherkameras mit 50 mm/75 mm Rahmenlinien

Kompatibilitätsliste für Messsucherkameras mit Leica M-Anschluss für alle Adaptertypen

Leica M Mount Rangefinder Mirrorless Cameras – Beliebte Modelle sind:

  • • Leica 35-mm-Film – M1, M2, M3, M4, M5, M6, M7, MP, CL
  • • Leica Digital – M8, M9, M9-P, M10, M10-D, M10-P, M Monochrom, M, ME, MP, MA
  • • Hexar RF, Epson R-D1, 35 mm Bessa, Cosina Voigtländer, Minolta CLE, Rollei 35 RF, Zeiss Ikon
  • Produkt Höhepunkte:


    Montieren Sie Vintage-Objektive an Digitalkameras

    Spiegellose Kameras sind nicht nur wegen ihrer kompakten Größe revolutionär; Sie sind sogar noch vielseitiger für die Montage von Objektiven als ihre großen Gegenstücke! Egal, ob Sie digital oder auf Film fotografieren, Fotodiox bietet die weltweit größte Auswahl an Objektivadaptern mit starker Unterstützung für spiegellose Kameraplattformen mit Hunderten von Optionen zum Anbringen sowohl moderner als auch alter Objektive. Mischen Sie Kamera-/Objektivplattformen oder beleben Sie Vintage-Glas neu; Unsere Adapter bieten unendlichen Fokus, manuelle Blendensteuerung und eine robuste Bauweise für dauerhafte Qualität.


    Vielseitig, zuverlässig, anpassungsfähig

    Alte Objektive auf neue Hochleistungs-DSLRs oder spiegellose Kameras zu setzen, scheint kontraintuitiv zu sein, also warum sollte jemand das wollen? Die einfache Antwort ist, dass viele ältere Objektive Bilder aufnehmen können, die diese schwer fassbare Qualität haben, die als Charakter bekannt ist. Für Fotografen oder Videografen, die einzigartige Bilder erstellen möchten, die ihren persönlichen Stil zum Ausdruck bringen, kann der Charakter sogar noch wichtiger sein als Auflösungszahlen, Schärfe bis in die Ecken und andere Vorteile der nahezu perfekten Objektive, die heute weit verbreitet sind.

    Die Unvollkommenheiten und Aberrationen älterer Objektive sind genau die Stärken, die sie von modernen Objektiven unterscheiden. Darüber hinaus ist ein vollmechanisches Objektiv wahrscheinlich länger und kostengünstiger reparierbar als moderne Focus-by-Wire-Objektive. Mit alten Objektiven können Sie auch das Kamerasystem wechseln, oder Ihre Halterung kann ausgemustert werden und Ihre Objektive werden nicht gemauert. Im Extremfall erfordern einige spiegellose Objektive Firmware-Updates für jedes neue Gehäuse. Selbst wenn die Halterung um die Objektive bleibt, bleibt sie nicht für immer auf dieser Update-Liste (z. B. sind die neuen E-Objektive von Nikon nicht mit Kameras kompatibel, die erst zwei Generationen alt sind).


    Präzise und solide Verbindung; Kein Spielfit

    Fotodiox beschäftigt professionelle Fotografen in allen Aspekten der Entwicklung und des Designs, um langlebige Produkte zu schaffen. Die Adapter der Pro-Linie sind so konzipiert, dass sie den Strapazen und Anforderungen professioneller Fotografen standhalten. Unsere Adapter werden mit präzisen Toleranzen hergestellt und bieten eine solide, spaltfreie, wackelfreie Verbindung für eine stressfreie Verwendung. Keine Anpassungen erforderlich! Fotodiox-Adapter sind so konzipiert, dass sie so oft wie nötig von Ihrer Kamera abgenommen und wieder aufgesetzt werden können, während sie so präzise bleiben wie am Tag, an dem Sie sie gekauft haben.

    Das Leica M 6-Bit-Objektivcodierungssystem arbeitet mit der Firmware in den neueren Kameragehäusen (beginnend mit M8) zusammen, um verschiedene Objektive zu korrigieren. Die Objektivcodierung wird „6-Bit-Codierung“ genannt, weil sechs Felder im Bajonettring schwarz oder weiß markiert sind, um eine Zahl von 1 bis 64 im Binärcode darzustellen. Die Informationen auf dem Objektiv werden verwendet, um der Kamera zu helfen, die Bildqualität zu optimieren, und diese Informationen werden auch in die EXIF-Bilddatei geschrieben.

    Weitere Informationen sowie eine Liste der Codierungssequenzen finden Sie im Leica Camera Forum Wiki – Leica 6-Bit M-Coding Page .


    Ganzmetallkonstruktion; Sichere und solide Passform

    Fotodiox Pro-Adapter bestehen aus einer Ganzmetallkonstruktion ohne Kunststoff, um eine sichere Verbindung zwischen Ihrem Glas und Ihrer Kamera herzustellen, die sich im Laufe der Zeit nicht verschlechtert und die Objektiv-Kamera-Verbindung bei jedem Gebrauch sicher hält. Wir verwenden verchromte Messinghalterungen für verbesserte Haltbarkeit und Zuverlässigkeit. Alle Fotodiox-Produkte sind durch unsere 24-monatige Fotodiox-Herstellergarantie abgesichert.

    • • Dieser Adapter dient zum Einrasten der 50-mm- und/oder 75-mm-Rahmenlinien des Entfernungsmessers an Leica M-Kameras, bei denen diese Rahmenlinien aktiviert sind.
    • • Da es sich um einen manuellen Adapter handelt, werden Objektivfunktionen, die auf elektronische Kommunikation mit dem Kameragehäuse angewiesen sind (Autofokus, AE-Messung, Bildstabilisierung usw.), gestört.
    • • Einige Kameras müssen auf eine bestimmte Weise eingestellt werden, damit sie mit unseren Adaptern funktionieren, oder Sie erhalten möglicherweise eine Meldung wie „Fehler Objektiv nicht angebracht – Objektiv prüfen“. Bitte überprüfen Sie die Support-Artikel in der Fotodiox Knowledge Base auf mögliche Lösungen für eine Vielzahl von Kameramarken.
    • • „Focus-By-Wire“-Objektive (wie das STM von Canon oder das AF-P von Nikon) benötigen Strom, um die manuellen Fokusringe am Objektiv zu aktivieren, da manuelle Objektivanschlussadapter das Objektiv nicht mit Strom versorgen, diese Objektive können dies nicht Fokus.
    • • Stellen Sie Ihre Belichtung manuell ein oder messen Sie mit dem Blendenprioritätsmodus (Stoppmodus) Ihrer Kamera.
    • • Wenn Ihr Objektiv keinen manuellen Blendenkontrollring hat, kehrt die Objektivblende in ihre Standardposition zurück, die je nach Objektiv entweder bis zur größten Blende abgeblendet oder bis zur kleinsten Blende geöffnet wird.
    • • Um festzustellen, wie der neue „Crop-Faktor“ oder die „äquivalente Brennweite“ des Objektivs bei Verwendung mit Ihrer Kamera aussehen wird, lesen Sie bitte den Artikel in der Fotodiox-Wissensdatenbank .

    Alle Bilder dienen nur zur Veranschaulichung. Das tatsächliche Produkt kann aufgrund laufender Verbesserungen im Design leicht abweichen.

  • Objektivfassung L39/LTM (x0,977 Teilung) Leica Objektiv mit Gewindeanschluss
    Körperhalterung Leica M-Mount Messsucherkamera
    6-Bit-M-Codierung Ja
    Produktabmessungen 2 x 2 x 0,3 Zoll (5,1 x 5,1 x 0,8 cm)
    0,03 Pfund (0,5 Unzen)
    Versandabmessungen 4 x 4 x 4 Zoll (10,2 x 10,2 x 10,2 cm)
    0,2 Pfund (3 Unzen)
    Hersteller Fotodiox Inc.
Gewicht 0,00 kg
Hersteller

Fotodiox

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fotodiox Pro Objektivadapter Leica M (M39/L39) Kamera für Leica-Objektiven mit Gewindeanschluss 6-Bit M-Codierung 50mm/75mm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert