Die vielen Gesichter der Makrofotografie

Die vielen Gesichter der Makrofotografie

ein Beitrag von Siegward Schmitz (DGPh)

Die vielen Gesichter des Makros

Die Makrofotografie hat die Fotowelt im Sturm erobert und mit dem Aufkommen der digitalen Bildbearbeitung war dies noch nie so einfach. 

Sie denken vielleicht, dass Sie ein spezielles teures Makroobjektiv benötigen, um Nahaufnahmen zu machen.

Fotodiox bietet für die Makrofotografie ein spezielles Zubehör an. Dies ermöglicht, beeindruckende Nahaufnahmen zu machen, ohne ein Makroobjektiv kaufen zu müssen. Es gibt verschiedene kostengünstige Optionen wie Zwischenringe, Makro-Verlängerungstuben und Adapterringe, die es Ihnen ermöglichen, kreative Makroaufnahmen zu erstellen.

Mit Hilfe von Zwischenringen ermöglicht es Ihnen, näher an Ihr Motiv heranzukommen und erstaunliche Details festzuhalten. Ebenso verlängern Makro-Verlängerungsschlitten den Abstand zwischen Ihrem Objektiv und dem Kameragehäuse, was zu eindrucksvollen Makroaufnahmen mit hoher Detailgenauigkeit führt. Darüber hinaus bieten Adapterringe die Möglichkeit, Objektive verschiedener Hersteller an Ihre Kamera anzuschließen, was Ihnen eine breite Auswahl an Objektiven für die Makrofotografie eröffnet.

Mit diesen vielfältigen und kostengünstigen Lösungen von Fotodiox können Sie Ihre kreativen Visionen in der Makrofotografie umsetzen. Es ist beruhigend zu wissen, dass es Alternativen zum teuren Kauf eines speziellen Makroobjektivs gibt.

Ich werde Ihnen viele Möglichkeiten zeigen, was Sie für die Makrofotografie benötigen. 

Makro-Verlängerungstubus für extreme Nahaufnahmen

image 6

Die beliebteste Methode zum Erstellen von Makrobildern ist, dass Arbeiten mit einem Verlängerungstubus. Damit erhöhen Sie die minimale Fokussierentfernung des Objektivs. 

Je weiter Sie vom Sensor entfernt sind, desto näher können Sie fokussieren. 

Dadurch wird auch die Vergrößerung Ihres Objektivs erhöht, ähnlich wie bei einem

Telekonverter, jedoch ohne dass die Bildqualität durch eine Optik beeinträchtigt wird.

image 12

image 9

Automatische Makro-Verlängerungstubus für extreme Nahaufnahmen

Wenn Ihnen die Idee von Verlängerungs-Tubus gefällt, Sie aber eine elektronische Steuerung Ihres Objektivs wünschen, sind unsere automatischen Verlängerungs-Tubus genau das Richtige für Sie. 

Diese Röhren verfügen über integrierte Pins, die die Kommunikation von der Kamera an das Objektiv weiterleiten und so Blendensteuerung und Autofokus ermöglichen. 

Für Sony E-Mount- und Micro Four Thirds-Benutzer bieten wir ein Set an, das einen 16-mm- und einen 10-mm-Abstandshalter enthält. 

Für Nikon Z-Mount und Canon RF bieten wir nur einen 35-mm- und einen 15-mm-Tubus an, die einzeln verkauft werden. Dies gilt auch für Hasselblad XCD und Fujifilm GFX mit verfügbaren Tubus in den Längen 11mm – 20 mm und 48 mm. 

Makro Umkehrring werden auch als Retroring oder Retroadapter bezeichnet

Bei der umgekehrten Montage handelt es sich um eine Methode, bei der ein Objektiv rückwärts an einer Kamera angebracht wird. Dadurch kann das Objektiv nur auf der Makroebene fokussieren. 

Die folgenden Bilder wurden mit einem 52-mm-Filtergewindeobjektiv und einem Canon EOS EF-Adapter aufgenommen:

Natur ist wunderschön

image 5

Hier wird es richtig oberflächlich!

image 7
image 10

Unsere Makro-Umkehr-Adapter lassen sich einfach an Ihrer Kamera montieren

und sind in verschiedenen Filtergewindegrößen erhältlich. 

Wenn Sie ein Nikon-Benutzer sind, bieten wir Kits an, die eine mechanische Blendensteuerung bei umgekehrter Montage ermöglichen.

Bei umgekehrter Montage ändert Ihr Objektiv auch die Brennweite.

Das bedeutet, dass Teleobjektive breiter und Weitwinkelobjektive schmaler werden. Sie haben auch ein paar Millimeter Spielraum zum Fokussieren, kommen aber damit sehr nah an Ihr Motiv heran. 

Ich finde, dass diese Option am besten mit Vintage-Objektiven funktioniert, da diese manuell gesteuert werden können. 

Kupplungsringe für Makrofotografie

Wir führen auch einen sogenannten Makro-Kupplungsring

Stellen Sie sich das wie einen Step-Up/Down-Ring vor, aber anstatt einen Filter aufzusetzen, montieren Sie das Objektiv umgekehrt. 

Um optimale Ergebnisse zu erzielen:

Nehmen Sie zuerst ein Objektiv mit der kürzesten Brennweite und koppeln dann das Objektiv mit der längsten Brennweite. Denken Sie daran, dass die umgekehrte Montage die Brennweite ändert, sodass sich ein Weitwinkelobjektiv wie eine Lupe verhält.

Für technisch versierte Menschen können Sie die Vergrößerung ermitteln, indem Sie die längste Brennweite durch die kürzeste dividieren.

image 13

Wenn Sie gerne experimentieren und ein paar Objektive herumliegen haben, dann kann ich Ihnen diese Option wärmstens empfehlen.

Makro Balgengeräte für extreme Nahaufnahmen

Bei unserem Makroschlitten wird die Entfernung auf ein Schienensystem verändert. Das Objektiv entfernt sich vom Sensor bis zum extremen Nahbereich. Es ist sehr einfach zu bedienen und funktioniert ähnlich wie ein Verlängerungstubus.

Makro-Balgenschlitten können für noch mehr kreative Möglichkeiten auch mit Reverse-Mount-Adaptern und sogar Reverse-Mount-Kupplungsringen kombiniert werden.  

image 11

Makroobjektiv-Mount-Adapter (Helikoide)

Neben dem Verkauf von Standardobjektivadaptern führen wir auch Spezialadapter wie unsere Macro Vizelex Focusing Helicoid-Aadapter.

Diese Adapter sind so konzipiert, dass sie durch Drehen des Zylinders am Adapter verlängert werden können und wie ein Mini-Verlängerungsrohr wirken. Diese Option ist ideal, wenn Sie Makroaufnahmen machen und gleichzeitig ein Objektiv anpassen möchten.  

Fotodiox DLX Stretch-Objektiv-Adapter mit Makrofokussierung Helikoid

Unsere DLX Stretch-Adapter-Serie ähnelt den Helikoidadaptern, bietet jedoch eine bessere Verarbeitungsqualität und die Möglichkeit, ND-Filter zu verwenden. DLX Stretch-Adapter werden mit drei Neutraldichtefiltern geliefert, die an der Rückseite des Adapters eingesetzt werden. Diese Filter sind magnetisch, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie beim Fotografieren herausfallen.

Mit den ND-Filtern können bei hellen Lichtverhältnissen sehr flache Bilder von Blumen oder Insekten fotografiert werden . Und für technisch anspruchsvollere Fotografen sind diese Adapter bei Bedarf ein hervorragendes Werkzeug zur Belichtungssteuerung. Dieser 3-in-1-Adapter bietet mehr als nur Nahfokusfunktionen und ist eine gute Wahl für jemanden, der während der Aufnahme Makros zur Verfügung haben möchte.

image 8

Von einfachen Tuben bis hin zu Objektivadaptern haben wir viele Optionen für Makrofotografen. Wenn Sie anfangen, empfehle ich dringend Makrotuben und Reverse-Mount-Adapter, da diese am einfachsten und kostengünstigsten sind. Diese ermutigen Sie, mehr über Ihre Inhalte nachzudenken, was Ihnen ein echtes Gefühl der Befriedigung verschafft. 

Sowohl der fortgeschrittene Schütze als auch der Profi können mit keiner der Optionen etwas falsch machen. Am Ende wissen Sie, was Sie brauchen. Ganz gleich, wofür Sie sich entscheiden, wir ermutigen Sie, zu experimentieren und loszuschießen. Kombinieren Sie die Optionen und erhalten Sie die schönsten Makroaufnahmen


Schön, dich in unserem Shop zu treffen.

Trag dich ein, um in losen Abständen neue Foto-Beiträge - über die Kamera-Ausrüstung & Tipps für mehr Kreativität in deinen Posteingang zu erhalten

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Beiträge